Geschäftsmodellinnovationen umsetzen

Die Herausforderung digitale Geschäftsmodelle erfolgreich meistern

Ein gutes Geschäftsmodell ist die Basis für den Erfolg eines jeden Unternehmens. Doch:

  • Was genau zeichnet ein gutes Geschäftsmodell aus?
  • Wann ist der Zeitpunkt gegeben, das eigene Geschäftsmodell zu einem digitalen Geschäftsmodell weiterzuentwickeln?

Trends wie Digitalisierung, neue Technologien sowie das sich zunehmend wandelnde Unternehmensumfeld machen es erforderlich, das eigene Geschäftsmodell kontinuierlich zu analysieren, zu verbessern und Entwicklungspotenziale für die Zukunft aufzudecken. In zahlreichen Branchen werden vollkommen neue Geschäftsmodelle entstehen, müssen alte Geschäftsmodelle geändert werden. Leider verfügen KMUs oftmals jedoch nicht über ausreichend Ressourcen und Kompetenzen, sich mit allen notwendigen Elementen ihres Geschäftsmodells auseinandersetzen sowie Geschäftsmodellentwicklungsansätze aus Wissenschaft und Praxis eigenständig anwenden zu können.

An dieser Stelle setzt das BIEC mit seinem Leistungsangebot an:
Wir sensibilisieren für das Thema und machen Geschäftsmodell-Innovationen einfach!

Um die Auswirkungen der digitalen Transformation bewältigen und damit nachhaltig deren Innovations- und Zukunftsfähigkeit steigern zu können, bieten wir verschiedene Beteiligungs- und Transferformate an. So qualifizieren und befähigen wir bspw. KMUs, Geschäftsmodellinnovationen eigenständig oder im Netzwerk, unterstützt von Experten entwickeln und umsetzen zu können.