Veranstaltungen

Das Business Innovation Engineering Center beteiligt sich aktiv an zahlreichen Veranstaltungen. Einen Überblick über anstehende und bereits abgeschlossene Veranstaltungen geben wir Ihnen hier.

Aktuelle Veranstaltungen

Besuchen Sie uns auf folgenden Events!

Digitalisierung der Mobilität - Schulung

Die Digitalisierung verändert unser Leben. Informationen sind immer und überall verfügbar, sodass Dienstleistungen nach Bedarf in Echtzeit beansprucht werden können. Dies führt auch zu einer veränderten Anspruchshaltung hinsichtlich Mobilität, die zunehmend individuellen Bedürfnissen beispielsweise hinsichtlich Effizienz und Unterhaltung gerecht werden muss, dabei aber auch gesellschaftlichen Herausforderungen beispielsweise zur Luftreinhaltung Rechnung tragen muss. In diesem Spannungsfeld übt die Digitalisierung mannigfaltige Auswirkungen auf das Mobilitätssystem aus, die in dieser Schulung im Rahmen von Vorträgen und praxisnahen Beispielen ganzheitlich betrachtet werden. Neben den Vorträgen und Diskussionen werden mobilitäts-relevante Technologien im Praxislabor “Micro Smart Grid” erlebbar sein.

Wir laden Sie herzlichen ein, an der praxisgeleiteten Veranstaltung teilzunehmen.

Wann: Donnerstag, 28.11.2019 / 14:00 - 17:00 Uhr

Wo: Fraunhofer IAO, Stuttgart

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich zur besseren Planung vorab an. Der Einlass auf den Fraunhofer Campus erfolgt über den Haupteingang an der Nobelstr. Von dort wird man Ihnen den Weg zum ServLab im Gebäude G zeigen.

Weitere Informationen und Anmeldung

Forum Umwelttechnik – Matchmaking zwischen Wissenschaft und Unternehmen

Baden-Württemberg verfügt über eine äußerst hohe Dichte an Forschungseinrichtungen. Wissen Sie, welche Einrichtungen im Bereich Umwelttechnik forschen und gerade für kleine und mittlere Unternehmen interessant sein könnten? Im Rahmen dieses Forums wird die Umwelttechnik BW GmbH Tranparenz über die Forschungslandschaft schaffen als auch die Kontaktanbahnung erfolgversprechend anstoßen. Denn in diesen Kontakten stecken häufig Grundsteine für künftige und zielgerichtete Innovationen – die wiederum zur Standortsicherung beitragen.

4. Dezember 2019 im Haus der Wirtschaft: Das BIEC ist u.a. mit einem Vortrag "Business Innovation Engineering: Wandel verstehen, Zukunft gestalten" aktiv dabei. 

Forum Umwelttechnik

Transferworkshop »Smart Services aus Kundenperspektive«

Das Innovationsnetzwerk Smart Services veranstaltet gemeinsam mit dem BIEC einen Transferworkshop. Im Focus steht die Entwicklung von Smarten Services aus der Kundenperspektive.

Sobald der Termin steht, werden wir ihn hier veröffentlichen!

Innovationsnetzwerk Smart Services

Anwenderworkshop »Entwicklung von datenbasierten Geschäftsmodellen«

Am 6. Dezember 2019 veranstaltet das BIEC gemeinsam mit dem Innovationsnetzwerk Smart Services einen Anwenderworkshop, in dem die Teilnehmer anhand von konkreten Beispielen lernen, Geschäftsmodelle für Smart Services systematisch zu entwickeln.

Im Workshop haben dieTeilnehmer die Möglichkeit, eigene Ideen für die exemplarische Geschäftsmodellentwicklung vorzuschlagen. Aus allen Vorschlägen werden drei Geschäftsideen ausgewählt und in Kleingruppen bearbeitet. Dabei kommt eine Methode zum Einsatz, die speziell darauf ausgerichtet ist, die Perspektiven mehrerer Partner in die Geschäftsmodellentwicklung einzubringen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Anmeldung finden Sie hier!

Open Lab Day: Orientierung im Technologie-Dschungel

Innovationen im Mittelstand fördern mit VR, IoT und Co.

Von Virtual Reality über 3D-Drucker zu vernetzten Produktionsprozessen: Mit jeder innovativen Technologie kommt eine Fülle an Möglichkeiten einher, diese einzusetzen. Doch wie können gerade mittelständische Unternehmen mit begrenzten Ressourcen diese neuen Technologien nutzenstiftend in ihren Unternehmen integrieren?

Um diese Fragen zu diskutieren und neue digitale Technologien hautnah zu erleben, veranstaltet das Business Innovation Engineering Center (BIEC) den 2. Open Lab Day mit zwei Laborführungen und mehreren parallel stattfindenden Workshops. Ziel der Veranstaltung ist, bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) Berührungsängste abzubauen und Wege aufzuzeigen, wie sie neue Technologien in ihren individuellen digitalen Transformationsprozessen einsetzen können. Durch aktives Ausprobieren sollen KMU das individuelle Potenzial von neuen Technologien für ihr Unternehmen künftig besser beurteilen können.

Wann: Donnerstag, 12.12.2019 / 13:30 - 18:00 Uhr

Wo: Fraunhofer IAO, Stuttgart

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Anmeldung finden Sie hier!

Netzwerkpartner: Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH

   

Innovative Coaching-Formate: Studenten als Tutoren
Innovative Coaching-Formate: Studenten als Tutoren
Mittelständische Unternehmen informieren sich über die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation.
Mittelständische Unternehmen informieren sich über die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation.
Herausforderung Plattform-Ökonomie: Wie KMUs die Chancen von Netzwerken und Plattformen für sich nutzbar machen
Herausforderung Plattform-Ökonomie: Wie KMUs die Chancen von Netzwerken und Plattformen für sich nutzbar machen

Vergangene Veranstaltungen

Textverstehen mit Künstlicher Intelligenz

 

Die Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz (KI) sind vielfältig. Auch Textdokumente können mittels KI analysiert und Daten extrahiert werden. Doch wie sehen die bisherigen Möglichkeiten und Herausforderungen aus? Das BIEC vermittelte in einem halbtägigen Workshop die Hintergründe, Anwendungsbereiche sowie die bisherigen Möglichkeiten der maschinellen Analyse von Textdokumenten mit Künstlicher Intelligenz (Mittwoch, 20.11.2019 / 14:00 - 18:00 Uhr).

Wie können Dokumente einfach nach Fragen und gesuchten Inhalten hin gescannt und entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden? Mittels Praxisbeispielen wurde die Datenextraktion und die Klassifikation von Texten verständlich gemacht. Zudem gab es Gelegenheit zum Austausch mit anderen Teilnehmenden über Herausforderungen und Einsatzmöglichkeiten im Arbeitsalltag.

Weitere Informationen

 

Vernetzte Anwendungen, Smarte Services, Plattformen und Infrastrukturen zuverlässig betreiben

 

Wie können Störungen in Softwaresystemen erkannt und diagnostiziert werden? Welche Auswirkungen hat dies auf die Konzeption und Softwareentwicklung vernetzter Anwendungen und Infrastrukturen?

Das BIEC stellte im Rahmen eines halbtägigen Seminars Teilnehmenden das Themenfeld sowie die Ergebnisse der Studie »Best Practices für Störungserkennung in vernetzten Infrastruktursystemen« vor. Was müssen Unternehmen beachten und welche Vorgehensweisen bieten sich an? Diese und weitere Fragen wurden im Seminar beantwortet (Mittwoch, 20.11.2019 / 14:00 - 17:00 Uhr).

Weitere Informationen

 

Künstliche Intelligenz: Was ist für mich drin?

 

Künstliche Intelligenz verändert die Arbeitswelt rasant. Themen wie Chatbots, Digitale Assistenten, Maschinelles Lernen und Deep Learning Textverstehen und Bilderkennung werden für Unternehmen eine immer größere Rolle spielen. Viele Unternehmen fragen sich:

Ist der Einsatz von KI für mein Unternehmen wichtig oder ist KI nur ein kurzzeitiger Trend?

Wo sind sinnvolle Einsatzfelder und wie gehe ich vor?

Das BIEC vermittelte in einem halbtägigen Seminar Grundlagen zum Einsatz von KI (Mittwoch, 20.11.2019 / 9:00 - 12:30 Uhr).

Weitere Informationen

 

Einführung in Smart Services und Künstliche Intelligenz

 

Wie können mittlere und kleine Unternehmen (KMU) mit den Trends der digitalen Transformation Schritt halten?

Gerade datenbasierte Dienstleistungen bieten ein großes Potenzial, um Wertschöpfungsketten zu optimieren. Aber wie gelingt der Einstieg ins Themenfeld Smart Services? Das BIEC möchte KMU bei der Weiterentwicklung ihrer Produkte und Dienstleistungen durch Einsatz des Internet der Dinge (IoT) sowie Künstliche Intelligenz (KI) unterstützen.

Im Rahmen eines halbtägigen Seminars führte das BIEC die Teilnehmenden in die wesentlichen Themenstellungen von Smart Services ein (Mittwoch, 20.11.2019 / 9:00 - 13:00 Uhr).

Weitere Informationen

 

5 Jahre Allianz Industrie 4.0

 

Am 18. November 2019 feierte die Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg ihr 5-jähriges Bestehen. Die Feier fand im Neuen Schloss in Stuttgart statt. Das BIEC war mit einem eigenen Stand vor Ort dabei.

 

World Usability Day (WUD)

 

Am 14. November 2019 fand erneut der World Usability Day (WUD) in Stuttgart statt. Usability und User Experience spielen gerade in Zeiten einer zunehmenden Digitalisierung an der Schnittstelle zwischen Mensch und Technik eine immer größere Rolle.

Auf der Veranstaltung präsentierten Referenten aus Wirtschaft und Forschung Trends, Innovationen und Best Practices rund um die benutzerfreundliche Gestaltung. In verschiedenen Workshops konnten zudem innovative Methoden direkt ausprobiert werden. Das BIEC war aktiv mit dem Thema "Nutzerzentrierte Gestaltung von Geschäftsmodellen für Smart Services" dabei.

Weitere Informationen

 

Auf Spurensuche: Wie tickt die Generation Z


Am 12. November 2019 fand organisiert durch die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt ein spannender Themenabend im großen Sitzungssaal des Rathauses statt. Eingeladen waren alle Stuttgarter Gewerbetreibenden, Unternehmerinnen und Unternehmer. 

Veränderte Lebensmodelle, Wertewandel und neue gesellschaftliche Trends wirken sich auf das Konsumverhalten der Kunden ebenso wie auf das Recruiting qualifizierter Mitarbeiter aus. Wie müssen sich Unternehmen heute aufstellen, um für Kunden, aber auch als Arbeitgeber für die Generation Y attraktiv zu sein? Experten des BIECs beteiligten sich aktiv an dieser spannenden Diskussion.

S-TEC Spitzentreffen Künstliche Intelligenz


Am 7. November fand am Fraunhofer Institutszentrum Stuttgart ein Spitzentreffen mit Politik, Wirtschaft und Wissenschaft statt. In verschiedenen Fachforen und Workshops wurden die Potenziale und die Herausforderungen von Künstlicher Intelligenz für den Standort Baden-Württemberg diskutiert.

Weitere Infomationen

 

Popup Labor in Bruchsal


BIEC beteiligte sich beim Popup Labor in Bruchsal mit mehreren Workshops. So wurden gemeinsam mit den Teilnehmern die Chancen und Potenziale von Makeathons, neuen Technologien und kreativen Mitmach-Formaten entdeckt (15.10.2019) sowie "innovative Geschäftsmodelle einfach gemacht" (16.10.2019). Besuchen Sie uns und diskutieren Sie mit unseren Experten.

Weitere Infomationen zu den Popup Laboren Baden-Württemberg

 

Open Lab Day - Künstliche Intelligenz und Prototyping: Potenziale für KMU entdecken

 

Das Business Innovation Engineering Center BIEC des Fraunhofer IAO lud am 4. Oktober dazu ein, beim »Open Lab Day« den Kurs »Students teach Professionals« kennenzulernen. Das Schulungskonzept vermittelt vor dem Hintergrund Künstlicher Intelligenz Hands-on-Ansätze zur schnellen Entwicklung von Prototypen.

Weitere Informationen

 

100 Stunden Morgen - Themenwoche zur digitalen Zukunft und Innovation im Mittelstand

 

Die IHK Region Stuttgart veranstaltete vom 23. bis 27. September 2019 die Themenwoche "100 Stunden Morgen". Das BIEC war mit einer Ausstellung vor Ort und informierte über die aktuellen Ergebnisse und die zahlreichen Transferangebote.

Weitere Informationen

 

Popup Labor in Allgäu-Oberschwaben

 

BIEC beteiligte sich am Popup Labor am 23. Juli 2019 in Wangen im Allgäu mit einem Workshop zum Thema: Digitalisierung und Geschäftsmodelle: Wir bauen zusammen Geschäftsmodelle.

Weitere Informationen

 

BIEC auf der innolution night in Stuttgart

 

Am 4. Juli 2019 fand erneut die innolutoin night statt. Innovationen erleben - Ideen und Input erhalten! Innovationen und neue Technologien standen im MIttelpunkt der Veranstaltung. Präsentationen, Workshops, Pitches - Kontakte schließen und Netzwerken. BIEC hat in zwei Sessions die Teilnehmer mitgenommen auf die Reise in die digitale Transformation: "Innovative Geschäftsmodelle einfach machen!" und "Smarte Produkte und Services - Mit neuen Technologien, Künstlicher Intelliogenz und Prototyping schnell zu intelligenten Leistungen". 

Weitere Informationen und Impessionen

 

4. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge

 

Zum 4. Mal lud das Fraunhofer IAO am 3. Juli 2019 Führungskräfte und Entscheider aus Branchen wie Automotive, Maschinen- und Anlagenbau und Logistik dazu ein, sich über aktuelle Themen, Trends und Praxisbeispiele zum Internet der Dinge auszutauschen und zu informieren. BIEC informatierte über über die Potenziale von Smart Services und Künstlicher Intelligenz.

Weitere Informationen und Programm

 

BIEC auf dem 1. Stuttgarter Wissenschaftsfestival »smart und clever«

 

Am 2. Juli 2019 veranstaltete das Fraunhofer IAO den Workshop „Netzwerkmanagement und Geschäftsmodellentwicklung 4.0“. Im Rahmen der digitalen Transformation gewinnen branchenübergreifende Unternehmernetzwerke immer mehr an Bedeutung. Was bedetet das aber für KMUs? Lösungen und Beispiele wurden gemeinsam mit den Teilnehmern diskutiert.

Weitere Informationen

 

Unternehmensdialog Künstliche Intelligenz

Anwendungsbeispiele und Lösungen

 

Über die Potenziale von KI im Mittelstand zu informieren und zu diskutieren, das war Ziet der Veranstaltung am 27. Juni 2019. 

Unternehmens­dialog Künstliche Intelligenz

 

KoopKurrenz 2019 - Kooperation und Wettbewerb in der Plattform-Ökonomie

 

Die Veranstaltung »KoopKurrenz 2019« (04.06.2019) im Bosch Forschungszentrum in Renningen beschäftigte sich mit Fragestellungen rund um die Strategie- und Handlungsoptionen deutscher Mittelständler in der Plattform-Ökonomie.

Programm

 

Besuch der französischen Delegation am Fraunhofer IAO

 

Am 17. Mai 2019 besuchte eine französische Delegation zusammen mit Landesministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, Frau Nicole Hoffmeister-Kraut, das Fraunhofer IAO. BIEC präsentierte aktuelle Ergebnisse aus der anwendungsnahen KI-Forschung und zeigte an verschiedenen Demonstratoren, wie schon heute Lösungen mit KI die Geschäftsprozesse verbessern udn weiterentwickeln können.

 

Open Innovation Kongress 

 

Unter dem Motto „Innovative Geschäftsmodelle einfach entwickeln“ wurden auf dem Open Innovation Kongress am 11.03.2019 im Rahmen diverser Workshops und Mitmachstände Wege aufgezeigt, wie gerade KMUs die Potentiale neuer und innovativer Geschäftsmodelle für sich nutzen können.

BIEC @ OpenInnovation Kongress

 

Open Lab Day

 

In unserem Format der Open Lab Days öffnen wir unsere Labore und zeigen schon heute, was morgen möglich sein wird. Lernen auch Sie die Möglichkeiten neuer digitaler Technologien kennen.

Open Lab Day - Digitale Technologien als Enabler - KI, VR und Co. live erleben!

Open Lab Day - Künstliche Intelligenz und Prototyping: Potenziale für KMU entdecken

 

1. BIEC Mittelstandsforum

 

Im ersten Mittelstandsforum des »Business Innovation Engineering Center« (BIEC) am 19.10.2018 konnten die zahlreichen Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft und Intermediären erleben, wie mit neuen Technologien und neuen Organisationsformen innovative Leistungsangebote und Geschäftsmodelle entstehen.

1. BIEC Mittelstandsforum